Mensch und Hund

Vorführungen mit Hunden, Arena

In der Arena wird Ihnen bei täglichen Vorführungen gezeigt, wie vielseitig die Fähigkeiten von Hunden sind. Es wird eindrücklich vermittelt, wie der Hund in die Freizeit einbezogen werden kann, etwa auf dem Vita-Parcours. Insbesondere zeigt der Auftritt, welche Rolle Kinder und Jugendliche bei der Erziehung und Ausbildung des Familienhundes wahrnehmen können.

Das Programm verspricht Abwechslung und Action: Die Swiss-Agility-Junioren-Nationalmannschaft präsentiert die populäre Hundesportart Agility und zeigt, wie die Hunde einen Hindernisparcours mit Geschicklichkeit und Schnelligkeit absolvieren. Ausserdem im Arena-Programm:

  • Die Schweizer Obedience Nationalmannschaft
  • Die Hundeschule Sins mit SchaSu
  • Die Hundeschule Dog4you mit dogfit
  • Kinder und Jugendliche des SKG 

Hunde-Agility

Geschicklichkeit und Schnelligkeit

Am Samstag, 4. Mai 2019 demonstriert die Swiss-Agility-Junioren-Nationalmannschaft, wie ihre Vierbeiner einen Hindernisparcours im Nu absolvieren.

Der beste Freund des Menschen

«Wir wollen mit unseren Vorführungen sowohl Hundehalter als auch Personen ohne Hund inspirieren.» Das ist das Ziel der Technischen Kommission für Agility, Mobility und Obedience (TKAMO), die für die Hunde-Auftritte verantwortlich zeichnet. Roman Brändli von der TKAMO erklärt, was dahintersteckt.

Lesen Sie die ganze Geschichte hier

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Mit der Nutzung dieser Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Infos > OK